Der WWF kämpft für eine nachhaltige Landwirtschaft

Die industrielle Landwirtschaft hat eine Vielzahl von negativen Auswirkungen auf unsere Umwelt und bringt die Stabilität unserer Lebensgrundlage in Gefahr.

Nachhaltige Ernährung

Der WWF hat sich auf den Weg gemacht und zeigt auf, welche Effekte unsere Ernährungsgewohnheiten haben und welche Chancen zukünftig vor uns liegen.

Der wahre Preis unserer Lebensmittel

Hähnchengeschnetzeltes für 99 Cent im Supermarkt, doch der Preis verrät nicht die ganze Wahrheit. Wie kann man die wahren Kosten sichtbar machen?

Planetarisch Kulinarisch

Das Besseresser:innen-Projekt zeigt, wie die Zukunft unserer Ernährung aussehen kann: ein kulinarischer Kompass für eine gesunde Erde.

field image

Unsere Aufgabenbereiche

Der WWF ist als Hauptansprechpartner des Projekts verantwortlich für die inhaltliche und administrative Gesamtsteuerung.

Koordination

Der WWF Deutschland koordiniert das Projekt zwischen dem Mittelgeber (BMUV/ZUG), den Partnern TMG und corsus sowie den WWF Büros in den Ländern.

Nachhaltigkeitsauswirkungen

Für Konsument:innen und Unternehmen relevante Nachhaltigkeitsauswirkungen werden identifiziert und politische Empfehlungen zur Förderung einer nachhaltigen Ernährung formuliert.

Kommunikationstool

Geeignete, zielgruppengerechte Tools zur Kommunikation von Nachhaltigkeitsauswirkungen von Lebensmitteln werden analysiert und ein entsprechender Prototyp entwickelt.

Maja-Catrin Riecher image
Maja-Catrin Riecher Projektkoordinatorin E-Mail senden
+49 30 311 777 247
Victoria Müller image
Victoria Müller Projek-Managerin E-Mail senden
+49 30 311777-857

Neugierig geworden?

Sie haben Fragen oder eigene Anregungen? Dann lassen Sie Ihrer Neugierde im Gespräch mit uns freien Lauf. Der gemeinsame Austausch bringt uns alle ein Stück weiter. Und darauf freuen wir uns.